Willkommen
beim

Reitersportverein
St. Hubertus

Wesel-Obrighoven

 

Aktuelles

Letzte Meldungen
03.04.2019   Änderung der Hallennutzungszeiten
14.03.2019   Unser neues Aufnahmeformular ist online

PM Seminar zum Thema Seitengänge mit Carl Cuypers

Heute war es endlich soweit und Carl Cuypers sowie ca. 100 Persönliche Mitglieder der FN trafen sich in Wesel Obrighoven um etwas über Seitengänge im Dressurtraining zu lernen. Herr Cuypers unterrichtete dabei über ca. drei Stunden hinweg vier junge Reiterinnen auf ihren sich in ganz unterschiedlichen Ausbildungsstadien befindlichen Pferden. Dabei erklärte er sowohl den Reiterinnen, als auch den zahlreichen Zuschauern seh…r anschaulich die Kniffe und Tricks für Einsteiger und auch schon weiter entwickelte Dressurreiter und -Pferde zum Thema der Entwicklung und Verfeinerung von Seitengängen.
In der Pause wurden alle wie gewohnt von unseren Küchenfeen verköstigt, sodass es gestärkt in die zweite Hälfte ging, mit bereits zwei sich bereits auf S-Niveau befindlichen Pferden. Ein dickes Dankeschön an die beiden „entliehenen“ Reiterinnen Carolin Selzener vom Dressurstall van der Linde und Isabelle Bottermann vom Krüsterhof Hinnemann. Euch zuzusehen, wie ihr mit euren Stuten durch die Halle schwebt war wirklich toll.

Abschließend bedanken wir uns für den überaus lehrreichen Abend beim Referenten und heißen die PMs, sowie auch Herrn Cuypers jederzeit gerne wieder Willkommen beim RVO!

 

Riesenbeck 2019

Ein Highlight jagt das Nächste

Unsere Quadrillenmannschaft siegt beim Deutschen Quadrillenchampionat im Rahmen der DAM in Riesenbeck International .
In der A Note gab es eine von 9,0 und in der B Note eine Traumnote von 9,6! Wir sind ganz ganz stolz, dass sich die Pferde vor dieser Kulisse so toll benommen haben, und dass wir die Chance bekamen bei einer solchen Veranstaltung dabei zu sein.

Unser Nachwuchsteam erreichte gegen die starke Konkurrenz aus ganz Deutschland einen tollen vierten Platz!

WOW

wir freuen uns riesig über die tolle Chance Julia Krajewski als Trainerin bei uns zu begrüßen! Nun werden unsere Eventer bei Laune gehalten, um diesen besonderen Tag zum Ende der Saison noch einmal richtig nutzen zu können. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) für diese tolle Aktion und die Möglichkeit, Tipps und Erfahrungen aus allerbester Hand erhalten zu können. Jetzt beginnen die Vorbereitungen für einen besonderen Tag. Wir können es kaum erwarten!

Reiterrallye 2019

Wow! Was für ein wunderschönes Wochenende! Vielen vielen Dank an alle Teilnehmer, Zuschauer und Helfer, dass ihr dabei wart und unsere Rallye zu einem richtigen Fest gemacht habt bei dem viele Leute zusammen getroffen sind die Spaß im Umgang mit Pferden haben. Es wurde mit über 200 Teilnehmern in 46 Gruppen ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

An sechs verschiedenen Stationen auf der etwa 9km langen Geländestrecke, sowie im Trailparcours und… am Fragebogen war Vielseitigkeit von Reiter und Pferd gefragt! Am Besten von allen bewältigten die Vorjahressieger „Happy Hippos“ die Aufgaben und nahmen erneut den Sieg mit nach Hause. Bei der großen Siegerehrung als Abschluss bekamen neben den Erstplatzierten auch alle anderen Teilnehmer Urkunden und einen Sack Möhren für die vierbeinigen Teammitglieder geschenkt.
Das dickste Dankeschön geht an unsere SUPER-Organisatorin Sina Plate die in den letzten Monaten einen großen Teil ihrer freien Zeit in die Reiterrallye steckte und allen Teilnehmern einen reibungslosen Ablauf mit tollen und kreativen Spielen ermöglichte. Danke Sina!

Fahrradrallye 2019

Nach zwei Jahren der Pause ging es Samstag endlich wieder los zur dritten RVO Fahrradrallye für Groß und Klein. Nachdem es Freitags zunächst noch ungewiss schien, ob das Wetter halten würde, entschieden wir uns Samstag früh dazu zu starten. Und unsere Entscheidung erwies sich als goldrichtig! Insgesamt 40 RVOler und Freunde des Vereins radelten im schönsten Sonnenschein von Wesel aus in Richtung Drevenack und Schermbeck und über eine Schleife in… Richtung Voshövel wieder in Richtung Obrighoven zurück dabei wurden Teams gebildet in denen an insgesamt sechs über die Strecke verteilten Stopps Spiele absolviert werden mussten (Impressionen in den Bildern). Mittags wurde bei Familie Gilhaus in Schermbeck für einen Mittagssnack halt gemacht. Außerdem gab es einen Fragebogen mit verschiedensten Fragen zum Pferde- und Allegemeinwissen.
Nachdem wir abends wieder zurück zu unserem Basislager bei Familie Schmäh zurückgekehrt waren, gab es noch Riesen Pizzen für die hungrigen Teilnehmer und Helfer nach 25km Radfahren
Schließlich wurden abends noch in einer feierlichen Siegerehrung die RVO Fahrradrallye Champions 2019 stilecht mit Pokal, Schärpen und Urkunden dekoriert und gefeiert
Die Kinder blieben noch bis zum nächsten Morgen zur Übernachtung im Stall, wo noch gemütlich ein Film geschaut wurde, bis den ersten die Augen zu fielen.
Vielen Dank für die rege Teilnahme und den wunderschönen Tag mit euch allen!

Liebe Mitglieder des RVO,
Am 7./8. September 2019 findet auf unserer Anlage ein Carmargue Pferdeturnier statt, organisiert von Raphaela Rohm.
An diesem Turnier kann jeder Reiter mit seinem Pferd teilnehmen, die Prüfungen sind nicht an eine Pferderasse gebunden.
Zu Eurer Information : Ab Montag den 2.September beginnen die Vorbereitungen für diese Veranstaltung.

Reitabzeichenprüfung am 11. und 12. Juli 2019 beim RSV St. Hubertus Wesel-Obrighoven

Am 11. und 12.7.2019 fanden die Abschlussprüfungen des Reitabzeichenlehrgangs statt, den der RVO für interessierte Mitglieder und Gäste angeboten hatte. 48 !!! junge Reiterinnen stellten sich dieser Prüfung. Auf dem Isselhof der Familien Eimers/Abeck ging es zu wie auf einem Turnier, denn zahlreiche Zuschauer und Teilnehmer fanden an diesen Nachmittagen den Weg zum Isselhof. Alles war von Else Eimers bestens vorbereitet. Bei sommerlichen Temperaturen konnte man sich bei Kaffee, Kuchen, Schnittchen und kalten Getränken stärken.
Mittwochs um 15.00 Uhr ging es mit den Prüfungen für das RA 7 los. Die Richterin Frau Ilona Franken prüfte die 16 Aspiranten im fach- und tiergerechten Umgang mit Pferden. Alle Prüflinge waren mächtig aufgeregt – aber alle hatten sich in den letzten Wochen intensiv in Theorie und Praxis vorbereitet. Die jüngsten Teilnehmer waren 8 Jahre, das älteste Pony (Chico) 36 !! Jahre alt. Eine Reitabzeichenprüfung ohne Chico ist undenkbar. In seinem langen Pferdeleben haben schon viele Kinder das Reiten auf ihm gelernt und auch ihre Abzeichenprüfungen mit ihm bestanden. Nach ca. 2 Stunden konnten alle stolz ihre Abzeichen aus der Hand von Frau Franken entgegen nehmen.
Am Donnerstag wurde es für die Teilnehmer der Reitabzeichenprüfungen für die Leistungsabzeichen RA 5, RA 4 , RA 3 und des Basispass Pferdekunde ernst. Zuerst mussten alle ihre Dressurreiterprüfung absolvieren, was auch allen gelang. Dann ging es zur Theorie. An verschiedenen Stationen wurde Wissen abgefragt, aber auch Bodenarbeit, Pferde- und Sattelpflege/ Kunde, sowie Sicherheit beim Verladen und im Umgang mit Pferden wurde geprüft. Auch diese Teilprüfung wurde von allen mit Bravour bestanden. Am Abend folgte dann das Springen von E über A bis zum L-Parcours. Hier merkte man den Teilnehmern die Aufregung doch sehr an. Aber alle bestanden auch diese Teilprüfung. Kurz vor 20.00 Uhr konnten dann alle Reiterinnen Glückwünsche zur bestandenen Prüfung und ihre Abzeichen aus den Händen der Richter – Herrn Schulte im Busch und Herrn Tielmann entgegen nehmen.

Es bestanden RA 7: Josefine Angenendt, Johanna Berensmeier, Liv Bongers, Aliya Iorgoven, Sophia Karwath, Linda Kolodziej, Mette Kuhrke, Emily Lapstich, Eva Lewartowski, Alina Mecuss, Cassandra Neu, Luisa Pechner, Marie Rodieck, Mia Sprödemann, Emma Wolf, Luna Ziehm

Den Basispass Pferdekunde bestanden: Lina Engelmann und Lilly Quaas

Den Basispass und das RA 5 legten ab: Victoria Dislich, Julia Gerritzen, Julia Hartmann, Zoe Isabell, Ronja Itjeshorst, Marie Kolodziej, Hanna König, Mina Küpper, Lina Marie Limke, Alicia Mete, Jule Meyer, Sophia Peters, Paula Pfeifer, Romy Reiß, Janne Schmidt, Josie Schmidt, Jule Sprödemann, Thalia Thiemann, Lea Wolters

RA 5: Mia Bennies, Emma Buschheuer, Hannah Hülser, Leni Lübbers, Sophie Schott

RA 4: Helena Sarah Buchmann, Lea Egetenmeier, Zoe Islami, Käthe Kötter

RA 3: Hilde Kötter

Ab sofort haben wir NEUE Vereinsbeiträge!

Die Aufnahmegebühr für aktive Miglieder wurde deutlich gesenkt!

Keine Aufnahmegebühr für passive Mitglieder

zu den neuen Vereinsbeiträgen

 

Vorstellung des J-Teams

Hier seht ihr unser neu gegründetes J-Team mit einigen jungen kreativen Köpfen des Vereins  wir haben so einige Ideen und freuen uns auf die kommenden Turniere und Aktionen.

Geländetraining 9. und 10. März

Natürlich wird es auch in diesem Jahr ein Geländetraining auf dem Geländeplatz des Reitervereins Obrighoven geben. In diesem Jahr werden uns Sheena Moses, Frank Maasberg, Tina Hoffmann und Helmut Bergendahl als Trainer zur Verfügung stehen. Anmeldungen dazu werden ab...

read more

Kreisvierkampf 2019 in Schermbeck-Damm

Am frühen Abend des 27. Januars wurden nach zwei spannenden Wettkampftagen die Entscheidungen des Kreisvierkampfs beim ZRFV Wodan Damm in der Platzierung verkündet und gleich drei Wanderpokale gehen wieder mit nach Obrighoven. Doch von vorne...nach vielen...

read more

Erinnerung Hallengeländetraining

Es fehlt noch von einigen Anmeldungen die Überweisung der Teilnehmergebühr. Alle die bereits überwiesen haben, haben eine Rückmeldung per Mail bekommen. Noch bis zum 4. Februar werden die Überweisungen entgegengenommen. Danach werden dann Reiter von der Warteliste...

read more

Turniere 2019

23./24. März
Geländetag ausschließlich Geländeprüfungen

1.Mai
Jugend-und Ponyturnier

4./5. Mai
Großpferdeturnier

22./23. Juni
Kreisturnier 2019

31.8./1.9. Aug./Sept. Turnier
Carmarque Pferde

22. September
Reiterrallye

12./13.Oktober
Hallenturnier

Dezember
Vereins/Nikolausturnier

Lehrgänge 2019

12./13.Januar
Dressurlehrgang Sabine Kaldemorgen

20. Januar
Lehrfilm Chris Bartle Sitz des Reiters im Gelände mit Josta Frohning bei Schmäh

2./3.Februar
Springlehrgang bei Thorsten/Carolin Zell

9./10.Februar
Dressurlehrgang bei Carolin v.d. Linde

23./24. Februar
Hallen-Geländetraining

9./10. März
Geländetraining